Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.

FeG Kehl

2. Juniausgabe

Aktuelle Gebetsinitiativen
Miteinander für David beten

Am Mittwoch, 17.3. werden David Mielke und sein Vater Karl-Heinz operiert. Über die bevorstehende Transplantation hat David im letzten Newsletter berichtet.
Wenn Du mit anderen gemeinsam für David beten möchtest, gibt es diese Möglichkeiten:
- Gebet bei Familie Hamel am Dienstagabend, 15.6. um 18.00 Uhr. Wenn du dabei sein möchtest, melde dich bitte bei Bettina an (bettina.hamel@online.de).
on air
- Gebetskreis am Mittwochabend um 20.00 Uhr in der FeG Kehl. Der Kreis trifft sich jede Woche und ist für alle offen.
- Frühgebet im Gemeindehaus von Mittwoch, 17. bis Freitag, 19.6. jeweils von 7 - 8 Uhr im Gemeindehaus. In diesem Zeitraum kannst Du zu einer beliebigen Zeit für eine beliebige Zeit mitbeten. Wenn Du dabei sein möchtest, melde Dich bitte bei Michael (michael.hamel@feg.de)

Feuerabend
Am 19. Juni ab 19.30 Uhr

Echter Kerl sein, aber kein Einzelkämpfer. Leidenschaftlich leben ohne auszubrennen.
Voneinander lernen und den eigenen Weg gehen. Menschen dienen und sich selbst treu bleiben.
Anderen entgegenkommen ohne falsche Kompromisse zu machen.

FEUERABEND mit Feuer, Getränken, Grillen, einem Impuls für den Alltag und Männern, die sich auf dich freuen
on air
Freitag ab 19.30 Uhr auf dem Pfadfinderplatz der FeG Kehl.
Anmeldung (bis spätestens Donnerstag) und Info bei Michael Hamel, Tel: 07851/956253

Open - Air Refresh
11. Juli um 18.00 Uhr auf dem Pfadfinderplatz

Höchste Zeit, dass wir als Gemeindefamilie zusammenkommen und Gott miteinander feiern.
Auf dem Pfadfinderplatz können wir ganz einfach die Abstände einhalten und sogar miteinander singen. Der Abend ist bewusst nicht öffentlich, eingeladen sind also die Mitglieder und Freunde der FeG Kehl.
on air
Wo genau?
Der Pfadfinderplatz befindet sich in der Nähe des Oberländerdenmals. Hier ist der genaue Standort.
Solltest du mit dem Link nichts anfangen können und niemanden kennen der weiß, wo der Platz ist, dann melde dich bitte im Gemeindebüro! Dort bekommst du eine genaue Wegbeschreibung.

Wie komme ich da hin?
Es gibt direkt in der Nähe des Platzes nur sehr wenige Parkplätze! Und die sind die für Gehbehinderte sowie zum Anliefern des Materials reserviert.
Wenn Du in der Nähe wohnst, kommst Du am Besten mit dem Fahrrad.
Wenn Du mit dem Auto anreist, stehen Dir zwei Parkplätze zur Verfügung. Beide sind ca. 10 Gehminuten vom Platz entfernt.
- Direkt am Oberländerdenkmal hier
- Besser noch am Kulturwehr hier. Dort sind die meisten Parkplätze vorhanden, da man auch am Straßenrand parken kann.

Was muss ich mitbringen?
Auf jeden Fall eine eigene Sitzgelegenheit wie z.B. eine Picknickdecke, Campingstühle etc.

Worauf muss ich noch achten?
- Respektiere die aktuellen Sicherheitsabstände von 1,5 Meter sowie Hygienemaßnahmen. Halte sie vor, während und nach dem Gottesdienst ein. Wir stellen keine "Wadenbeißer" ab, die ermahndend durch die Gegend laufen und appelieren an das Verantwortungsbewusstsein aller Teilnehmenden.
- Es gibt keinen Kindergottesdienst, trotzdem sind Kinder selbstverständlich willkommen.
- Es gibt vor Ort keine Toiletten!
- Wir registrieren am Eingang alle Teilnehmer mit Namen und Telefonnummern. Die Liste wird 14 Tage später vernichtet.
- Sollte das Wetter sehr schlecht sein, informieren wir euch über die Homepage und Gemeinde-WhatsApp Gruppen, wenn der Gottesdienst nicht stattfinden wird.

Tauf- und Gemeindefest
am 12. Juli fällt aus


Auch mit dieser Entscheidung haben wir uns als Leitung schwer getan: Unser diesjährigens Tauf- und Gemeindefest am Waldsee in Hesselhurst fällt leider aus. Zur Begründung:
Zwar würde der Gottesdienst draußen stattfinden und Abstände wären kein Problem. Allerdings handelt es sich um einen Badesee, der bei gutem Wetter stark frequentiert ist.
Online
Entsprechend können wir nicht für die notwendigen Abstände aller anwesenden Badegäste und Gottesdienstbesucher sorgen. Im Zweifel würden wir aber dafür verantwortlich gemacht. Außerdem hat sich bisher niemand für die Taufe angemeldet. Aber dafür gibt es ja den Open-Air Gottesdienst!

Spendenkonto:Sparkasse Hanauerland, BLZ 664 518 62 / Kto: 100 091 67
IBAN DE 54 6645 1862 0010 0091 67BIC SOLA DE S1KE L

Wenn Sie diese E-Mail (an: timon@krammel.de) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

 

Freie evangelische Gemeinde Kehl
Redaktion
Ohmstrasse 7
77694 Kehl
Deutschland

07851956253
redaktion@kehl.feg.de
www.kehl.feg.de